Home
Neuigkeiten
Vita
Praxisspektrum
Gesundheitsthemen
Leaky-Gut-Syndrom
Depressionen
Allergien
Burnoutberatung
Vitalwellentherapie
Akupunktur
Homöopathie
Energiearbeit
Urlaub
Termine
Kosten
Veröffentlichungen
Labor
Sprechzeiten
Kontakt
Interessante Links
Impressum
Sitemap

Das Leaky-Gut-Syndrom

 

 

 

 Ist die Darmflora durch Umweltgifte, falsche Ernährungsweise, Antibiotika, Konservierungsstoffe oder andere Lebensmittelzustzstoffe in Mitleidenschaft gezogen, können sich allerhand Symptome im Körper aufzeigen. Bei diesem Leaky-Gut-Syndrom kommt es zu stark veränderten Darmflora und der DArmwände. Die Folge ist das die Darmwand leicht durchlässig für Schadstoffe aus dem Darm ist, und diese umgehindert in den Blutkreislauf eindringen könne ( Vorstellbar wie ein Maschendrahtzaun). Durch diese Schädigung gelangt unser Immunsystem in hoher Belastung. Der Darm spielt eine sehr grosse Rolle im Abwehrsystem!.

Es kommt zu einer Übersäuerung des Körpers. Die Folge ist es zeigen sich immer wiederkehrende Entzündungen, die sich wie folgt zeigen können:

 

1. Migräne

2.Allergien, Asthma, Neurodermitis, Heuschnupfen

3.chronische Schmerzzustände bis Rheuma

4. Depressionen und Angstzustände

5 Darmerkrankung, Blähbauch, Diarrhoe, chronische verstopfung

6.Immunschwäche, höhere Infektanfälligkeit

7. Herz und Kreislauferkrankngen

8.chronische Müdigkeit und Konzentrationsmangel

Weiter
 
Naturheilpraxis Sandra Sauer-Becker
info@sandra-sauer-becker.de